Ziele des Verbandes Die Mitglieder Kontakt / Impressum

Bochum:

Dr. med. Ralf Bitter
Dr. med. Günther Schumann
Neurologie, Psychiatrie, Psychotherapie
Chemnitz:
Pharmakologisches Studienzentrum
Ralf Bodenschatz
Leipzig:
Arzneimittelforschung Leipzig GmbH
Prof. Dr. H.-J. Gertz
Nürnberg:
Neurologie und Psychiatrie,
klinische Geriatrie
PD Dr. med. Klaus- Chr. Steinwachs
Schwerin:
Somni bene GmbH
Priv.-Doz. Dr.med. MUDr. Heike Benes
Westerstede:
Neurologie und Psychiatrie/Psychotherapie,
Dr. med. Joachim Springub
PD Dr. med. Rolf Beier
FA Wolfgang Schwarz
Würzburg:
Medizinisches Studienzentrum
Dr. K.-U. Oehler
Dr.med. Ch. Helbig
Studienzentrum (Stadt): Westerstede/Oldb.
Region Nordwest
Verantwortlicher Prüfarzt:

Dr. med. Joachim Springub
Facharzt für Neurologie und Psychiatrie/Psychotherapie

Privatdozent Dr. med. Rolf Beier
Facharzt für Neurologie und Psychiatrie 

Wolfgang Schwarz
Facharzt für Neurologie

Anschrift:

Lange Straße 25
26655 Westerstede

Tel.: +49 (4488) 521500 oder 72999
Fax.: +49 (4488) 859935
Mobil:

+49 (171) 3800958

Email: info@praxis-springub-schwarz.de
Internet: www.studienzentrum-nordwest.de
www.praxis-springub-schwarz.de
Schwerpunkte: Gesamtes Gebiet der Neurologie und Psychiatrie mit jahrelangen umfangreichen Erfahrungen in Demenz- und Depressionsstudien mit umfangreicher Testdiagnostik und externen Ratern.
Beschreibung des Zentrums: Studienzentrum für die Region Nordwest, an eine große neurologisch-psychiatrische Praxis angegliedert. Einzugsgebiet von der niederländischen Grenze bis Bremen.
Besondere Ausstattung: Separates Wartezimmer und Sprechzimmer für Studienpatienten. Eigener Monitorraum mit Fax und PC-Anschluss. Eigenständiges Studienlabor. EKG, EEG, Neurographie-Messgerät, neurosonographische Diagnostik. Neuropsychologisches Labor mit Zugriff auf sämtliche verfügbare neuropsychologische Tests. Wiener Testsystem.
Erfahrung mit der Durchführung
von klinischen Studien:
20-jährige Studienerfahrung. Erfahrung als Leiter klinischer Prüfungen, in Demenz- und Depressionsstudien. In allen bisher durchführbaren Studien im oberen Drittel der Patientenrekrutierung, auch in anderen Indikationen.
Anzahl Prüfärzte: 3 Fachärzte für Neurologie und Psychiatrie, bei Bedarf können weitere Fachärzte hinzugezogen werden.  
Anzahl Studynurses: 2 Studynurses mit umfangreichen Erfahrungen, auch mit elektronischem CRF. Bei Bedarf kann weiteres Personal hinzugezogen werden.
Anzahl Neuropsychologen: 2 Neuropsychologinnen mit jahrelangen Erfahrungen im Rating und wiederholten internationalen Schulungen
Kooperation:

Mit klinischer Neuroradiologie mit Kernspintomographie in 100 Meter entfernter Schwerpunktklinik. Hier auch Kooperation mit anderen Fachrichtungen wie Augenärzten. Wiederholt werden Kernspintomographiestudien bei MS-Studien in Kooperation mit der Klinik durchgeführt. Sämtliche Qualitätsanforderungen werden übertroffen.

Für stationäre Studien bestehen ebenfalls Kooperationen.

Anzahl der laufenden Studien: Im Durchschnitt laufen 3-5 Studien parallel.
Anzahl der eingeschlossenen Patienten:

Pro Studien wurden jeweils ca. 20 Patienten eingeschlossen. Das Zentrum ist in der Regel im oberen Rekrutierungsbereich internationaler Studien angesiedelt.

Besonderheiten:

Kurzfristige Aufträge können übernommen werden, wobei innerhalb von 1-2 Wochen sämtliche Ressourcen zur Verfügung gestellt werden. Aufgrund unserer hohen Flexibilität können wir auch in Endphasen von Studien, bei Rekrutierungsschwierigkeiten, einspringen und konnten bisher auch in solchen Situationen wesentlich zum Gelingen von Projekten beitragen.

Audits: Audits wurden ohne wesentliche Beanstandungen bisher absolviert. Das Zentrum wurde mehrfach für die hohe Datenqualität ausgezeichnet. Wiederholt haben wir andere Zentren bei der Patientenrekrutierung beraten.

Internationale Studien,
Fremdsprachenkenntnisse:

Unsere Neuropsychologin ist im Erstberuf Dolmetscherin für Englisch und Französisch. Unsere zweite Neuropsychologin hat aufgrund ihres USA-Aufenthaltes perfekte Englisch Kenntnisse, ebenso eine Studynurse. Darüber hinausgehend verfügt eine Studynurse über sehr gute Russisch Kenntnisse.