Ziele des Verbandes Die Mitglieder Kontakt / Impressum

Bochum:

Dr. med. Ralf Bitter
Dr. med. Günther Schumann
Neurologie, Psychiatrie, Psychotherapie
Chemnitz:
Pharmakologisches Studienzentrum
Ralf Bodenschatz
Leipzig:
Arzneimittelforschung Leipzig GmbH
Prof. Dr. H.-J. Gertz
Nürnberg:
Neurologie und Psychiatrie,
klinische Geriatrie
PD Dr. med. Klaus- Chr. Steinwachs
Schwerin:
Somni bene GmbH
Priv.-Doz. Dr.med. MUDr. Heike Benes
Westerstede:
Neurologie und Psychiatrie/Psychotherapie,
Dr. med. Joachim Springub
PD Dr. med. Rolf Beier
FA Wolfgang Schwarz
Würzburg:
Medizinisches Studienzentrum
Dr. K.-U. Oehler
Dr.med. Ch. Helbig
Studienzentrum (Stadt): Leipzig
Verantwortlicher Prüfarzt: Dr. Erik Strauß
Facharzt für Neurologie
Zusatzqualifikation:
Schmerztherapeut
Notfallmedizin + Manuelle Medizin
Ärztlicher Leiter im MVZ

Dr. Birk Eggers
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Facharzt für Neurologie, Notfallmedizin
Kassenärztliche Praxis
Anschrift: AFL - Arzneimittelforschung Leipzig GmbH
Paul-Gruner-Str. 63
04107 Leipzig
Tel.: +49 (341) 9 10 48 84
Fax.: +49 (341) 9 10 48 85
Email: AFL: info@af-leipzig.de
Gunhild Gertz, Geschäftsführerin: gertz@af-leipzig.de
Internet: www.af-leipzig.de
Schwerpunkte: Demenzen, Depressionen, Multiple Sklerose, Angsterkrankungen, Epilepsien, Parkinsonsyndrom sowie das Gesamtgebiet der Psychiatrie, Neurologie und Schmerztherapie.
Beschreibung des Zentrums: Studienambulanz in sehr zentraler Lage mit guter Verkehrsanbindung, behindertengerechtem Aufgang und Parkplätzen vor dem Haus.
Besondere Ausstattung: Voll ausgestattetes Labor mit Kühl- und Gefrierschränken, Zentrifuge, eigenem EKG (12 Ableitungen ) vollcomputerisierte Ambulanz, jeder Arbeitsplatz mit DSL-Internetzugang, neuro-psychiatrisches Testlabor
Erfahrung mit der Durchführung
von klinischen Studien:

Die Arzneimittelforschung Leipzig GmbH hat seit Gründung 2003 85 Studien der Phase 1-4 durchgeführt und wurde mehrfach Zentrum mit bester Rekrutierungszahl in Deutschland oder auch Europa.

Anzahl Prüfärzte: Das Zentrum hat zwei Prüfärzte, bei Bedarf sind weitere Prüfärzte kurzfristig einzubeziehen.
Anzahl Studynurses: Das Zentrum hat vier Study-nurses mit Erfahrung in klinischen Studien seit über 10 Jahren auch als qualifizierte Räter bei neurologisch-psychiatrischen Studien.
Anzahl Neuropsychologen: Eine angestellte promovierte Neuropsychologin.
Kooperation: Es besteht eine sehr gute Zusammenarbeit mit niedergelassenen Kollegen verschiedener Fachrichtungen.
Anzahl der laufenden Studien: 5 - 10 parallel laufende Studien
KKSL-Zertifiziert
Anzahl der eingeschlossenen Patienten: Aktuell sind ca. 70 Patienten in Studien eingeschlossen.